Wollen Sie mal ein Elektrofahrrad ausprobieren? Bei der hügeligen Landschaft im Steigerwald eine naheliegende Idee.

Elektroräder gibt es zu leihen. Infos bekommen Sie bei der Touristinfo in Gerolzhofen oder in Schweinfurt.

Tel. 09382/903512

 

 

 

Traumhafte Stecken für Radfahrer 

Der Steigerwald zwischen Donnersdorf und Oberschwarzach, mit Michelau im Zentrum - ein Geheimtip für ambitionierte Mountainbiker! Aber auch Familien und Wanderer finden im Steigerwald traumhafte Strecken verschiedenster Längen und Schwierigkeitsgrade.


Zurück

Tour Nr. 2 - Ellertshäuser-See-Weg



Gesamtlänge 26.8 km 
Streckenverlauf Hesselbach - Ottenhausen (1,8 km) - Ebertshausen (6,2 km) - Ellertshausen (4,5 km) - Altenmünster (1,9 km) - Ballingshausen (2,5 km) - Volkershausen (2,3 km) - Madenhausen (2,9 km) - Hoppachshof (2,7 km) - Hesselbach (2,0 km). 
Steigung
2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen
Wegeart
a - Überwiegend auf schwach befahrenen Straßen
Gemeinden auf der Strecke - Stadtlauringen
- Üchtelhausen  
Beschreibung Tour 2 beginnt am Kirchplatz in Hessel-bach. Auf der Hauptstraße nach Nord-osten radeln, in die Ottenhäuser Straße abbiegen und auf einem asphaltierten Weg hinunter nach Ottenhausen. Durch den Ort bis zum Waldrand, an der Kreu-zung nach links und auf dem Forstweg weiterfahren. Dann an einer Wegekreu-zung links abbiegen. Die Kreisstraße überqueren und durch den Wald nach Ebertshausen radeln. (Ortsdurchfahrt: Schlettachstraße, Bräugraben, Brunnen-straße, Fuchsstädter Straße). Weiter-fahren bis zum Ellertshäuser See, auf dem linken Seeufer bleiben und nach 300 m über den Damm auf die andere Seeseite wechseln. Zunächst den Ufer-weg nutzen und in den Wald hineinfahren, auf dem Haupt-Forstweg weiterradeln, links abbiegen und wieder dem Seeufer folgen. Am nordöstlichen See-ufer links über den Damm zum anderen Ufer. Die Straße unterqueren und gera-deaus durch den Wald in nördlicher Richtung. Über einem Feldweg nach Altenmünster hinunter. Am Ortsausgang die Kreisstraße hinauf nach Ballings-hausen und über die Kreuzung gera-deaus weiter nach Volkershausen. An der Straßeneinmündung links und auf der Kreisstraße nach Madenhausen. Geradeaus auf der Kreisstraße weiterfahren. Ca. 1 km nach dem Ortsende die Straße verlassen und nach links in einen Feldweg bis nach Hoppachshof (Ortsdurchfahrt: Fichtenbuschstraße, Schönbornstraße, Dr.-Burghard-Straße, „Am Spielplatz“, Hesselbacher Straße). Der Straße geradeaus nach Hesselbach folgen, wo über die Hoppachshöfer und die Hauptstraße der Kirchplatz erreicht wird.

Die Tour 2 ist gekennzeichnet durch teilweise stärkere Steigungen und durch längere Streckenabschnitte auf Straßen. Die Tour 2 verbindet den Schlet-tach über den Elltershäuser See mit den Haßbergen. 
Karte Karte 


Zurück

 


www.michelau.de :: www.michelau-im-steigerwald.de