Neuigkeiten aus Michelau

Auch in einer kleinen und beschaulichen Gemeinde wie es Michelau mit seinen Ortteilen ist, passiert immer wieder etwas berichtenswertes. An dieser Stelle werden zunehmend aktuelle Informationen und Kurznachrichten abrufbar sein.

Wir suchen immer freiwillige Berichtserstatter! Haben Sie Lust über aktuelle Geschehnisse zu berichten? Ganz gleich ob es ein Spielbericht der Fussballer oder ein Verantstaltungsbericht ist, wir freuen uns über jeden Beitrag. Die Veröffentlichung ist technisch einfach und von jedem innerhalb von Minuten erlernbar. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an webmaster@michelau.de.

Zurück


08.01.2016

Beim diesjährigen Neujahrsempfang zeichnete Ehrengast Landrat Florian Töpper viele Mitbürger aus.

Unter den Geehrten befanden sich die Meistermannschaft der Hallenrunde 2014/5 der U9-Korbballerinen der DJK Michelau. Die Freiwillige Feuerwehr Michelau wurde für vorbildliches Engagement in der Jugendarbeit geehrt.  Die langjährige Organistin Irmgard Roth wurde für 60-jährige Kurchenmusik ausgezeichnet. Sepp Kuhn erhielt für 40 Jahre als Fußball-Schiedsrichter eine Auszeichnung. Johannes Zinser erreichte bei seiner Ausbildung zum Landwirtschaftsmeister einen Platz unter den ersten Drei im Bezirk Unterfranken. Im kulturellen Sektor erhielten Annika Dolag und Laura Leppek von der Heimatkapelle das goldene Musikabzeichen. Madeleine und Marco Wolf absolvierten die Dirigentenprüfung des Nordbayerischen Musikbundes mit Bravour. Johanna Pfister erhielt als Deutsche Meisterin im berittenen Bogenschießen gleichfalls eine Ehrung.

Sandy Kaiser erhielt für langjährige Tätigkeit im Managementbereich der Theatergruppe und in der Vorstandschaft der Heimatkapelle die Bürgermedaille in Bronze.



Zurück

 


www.michelau.de :: www.michelau-im-steigerwald.de