Wollen Sie mal ein Elektrofahrrad ausprobieren? Bei der hügeligen Landschaft im Steigerwald eine naheliegende Idee.

Elektroräder gibt es zu leihen. Infos bekommen Sie bei der Touristinfo in Gerolzhofen oder in Schweinfurt.

Tel. 09382/903512

 

 

 

Traumhafte Stecken für Radfahrer 

Der Steigerwald zwischen Donnersdorf und Oberschwarzach, mit Michelau im Zentrum - ein Geheimtip für ambitionierte Mountainbiker! Aber auch Familien und Wanderer finden im Steigerwald traumhafte Strecken verschiedenster Längen und Schwierigkeitsgrade.


Radwegekalender Schnell-Suche: Treffer pro Seite:

42 Radwege gefunden.
Gesamte Radwegekarte hochauflösend (694x900 Pixel, 133 kB)
Gesamte Radwegekarte (459x600 Pixel, 67 kB)
Karte Tour  Bezeichnung Länge  Wegeart Wegpunkte Detail
Karte  Ellertshäuser-See-Weg  26.8 km  2 a

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen a - Überwiegend auf schwach befahrenen Straßen 
Hesselbach - Ottenhausen (1,8 km) - Ebertshausen (6,2 km) - Ellertshausen (4,5 km) - Altenmünster (1,9 km) - Ballingshausen (2,5 km) - Volkershausen (2,3 km) - Madenhausen (2,9 km) - Hoppachshof (2,7 km) - Hesselbach (2,0 km).  Detail
Karte  4c  Über den Main  7 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Schonungen - Gädheim (3,8 km) - Untereuerheim (3,2 km).  Detail
Karte  Kräutergärten-Weg  15.2 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Sennfeld - Schwebheim (8,1 km) - Gochsheim (3,7 km) - Sennfeld (3,4 km)  Detail
Karte  5a  Schwebheimer Weg  8.2 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Röthlein - Schwebheim (2,7 km) - Grettstadt (5,5 km).  Detail
Karte  5b  An den Badeseen  9.8 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Grafenrheinfeld - Gochsheim (7,0 km) - Weyer (2,8 km).  Detail
Karte  Freie-Reichsdörfer-Weg  23.2 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Sennfeld - Weyer (5,2 km) - Untereuerheim (4,1 km) - Grettstadt (4,7 km) - Gochsheim (4,0 km) - Sennfeld (5,2 km).  Detail
Karte  6a  Verbindung Stadt Schweinfurt  4 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
   Detail
Karte  Tee- und Spargel-Weg  42.4 km  2 b

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Röthlein - Unterspiesheim (5,1 km) - Grettstadt (6,6 km) - Dürrfeld (4,3 km) - Sulzheim (4,7 km) - Alitzheim (2,1 km) - Herlheim (3,8 km) - Kolitzheim (5,8 km) - Gernach (3,2 km) - Heidenfeld (4,2 km) - Röthlein (2,6 km).  Detail
Karte  7a  Sulzheimer Schloßweg  4 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Sulzheim - Mönchstockheim (4,0 km)  Detail
Karte  7b  Spiesheimer Weg  6.1 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Unterspiesheim - Oberspiesheim (1,6 km) - Sulzheim (4,5 km)  Detail
Karte  7c  Gernacher Weg  5.3 km  3 b

3 - Nahezu steigungsfrei b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Unterspiesheim - Gernach (2,9 km) - Hirschfeld (2,4 km).  Detail
Karte  Main-Zabelstein-Weg  29 km  2 b

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Grettstadt - Dürrfeld (3,4 km) - Kleinrheinfeld (4,0 km) - Vögnitz (2,6 km) - Traustadt (2,2 km) - Falkenstein (3,2 km) - Donnersdorf (2,1 km) - Pusselsheim (3,6 km) - Obereuerheim (2,7 km) - Untereuerheim (1,0 km) - Grettstadt (4,2 km) .  Detail
Karte  8a  Galgenbergweg  3.6 km  2 c

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Donnersdorf - Kleinrheinfeld (3,6 km)  Detail
Karte  8b  Falkenbergweg  2.3 km  2 c

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Falkenstein - Wohnau (2,3 km)  Detail
Karte  8c  Hirtenbachweg  1.7 km  2 c

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Dürrfeld - Pusselsheim (1,7 km)  Detail
Karte  Landkirchen-Rundweg  24.1 km  2 b

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Gerolzhofen - Dingolshausen (3,0 km) - Michelau i. Steigerwald (4,2 km) - Prüßberg (1,3 km) - Hundelshausen (3,4 km) - Altmannsdorf (0,5 km) - Traustadt (2,0 km) - Vögnitz (2,2 km) - Mönchstockheim (1,8 km) - Rügshofen (3,1 km) - Gerolzhofen (2,6 km)  Detail
Karte  9a  Zeilitzheimer Schlossweg  18 km  2 b

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Alitzheim - Gerolzhofen (4,3 km) - Brünnstadt (5,7 km) - Zeilitzheim (3,2 km) - Wadenbrunn (2,8 km) - Öttershausen (2,0 km).  Detail
Karte  9b  Bischwinder Kapellenweg  3 km  2 a

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen a - Überwiegend auf schwach befahrenen Straßen 
Dingolshausen - Bischwind (2,0 km) - Vögnitz (1,0 km).  Detail
Karte  10  Steigerwälder Höhenweg  23.4 km  1 c

1 - Mehrere, teilweise stärkere Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Prüßberg - Hundelshausen (3,4 km) - Altmannsdorf (0,5 km) - Neuhof (1,3 km) - Kreuzung der Straße Hundelshausen-Fabrikschleichach (9,9 km) - Heinachshof (6,4 km) - Prüßberg (1,9 km).  Detail
Karte  10a  Zum Aussichtsturn  2.3 km  1 c

1 - Mehrere, teilweise stärkere Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Abzweig Tour 10 - Zabelstein (1,7 km) - Neuhof (0,6 km).  Detail
Karte  11  Waldesruh-Weg  22.1 km  1 b

1 - Mehrere, teilweise stärkere Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Gerolzhofen - Dingolshausen (3,0 km) - Waldesruh (4,1 km) - Wiebelsberg (3,2 km) - Düttingsfeld (1,0 km) - Schallfeld (3,0 km) - Frankenwinheim (3,5 km) - Gerolzhofen (4,3 km).  Detail
Karte  11a  Am Modellflugplatz  4.3 km  2 b

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen b - Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen 
Gerolzhofen - Wiebelsberg (4,3 km).  Detail
Karte  12  Schallfelder Weg  13.8 km  2 a

2 - Durchschnittliche Anzahl von Steigungen a - Überwiegend auf schwach befahrenen Straßen 
Frankenwinheim - Lülsfeld (2,0 km) - Brünnau (3,2 km) - Bimbach (2,4 km) - Schallfeld (2,4 km) - Frankenwinheim (3,8 km).  Detail
Karte  13  Oberschwarzacher Rundweg  20 km  1 c

1 - Mehrere, teilweise stärkere Steigungen c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Oberschwarzach - Ruine Stollburg (11,7 km) - Wiebelsberg (3,8 km) - Düttingsfeld (1,0 km) - Ober-schwarzach (3,5 km).  Detail
Karte  13a  Am Stollberg  1 km  3 c

3 - Nahezu steigungsfrei c - Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen 
Ruine Stollburg - Höhenweg (1,0 km).  Detail
1 | 2 Weiter

Legende - Steigungen und Wegeart
stärkere Steigungen 1=Mehrere, teilweise stärkere Steigungen
geringe Steigungen 2=Durchschnittliche Anzahl von Steigungen
Nahezu steigungsfrei 3=Nahezu steigungsfrei
stärker befahrene Straßen a=Überwiegend auf schwach befahrenen Straßen
schwach befahrene Straßen b=Teilweise auf Feld-, Forst- und eigenen Radwegen, teilweise auf schwach befahrenen Straßen
Feld-, Forst- und Radwege c=Größtenteils auf Feld-, Forst- oder eigenen Radwegen

 


www.michelau.de :: www.michelau-im-steigerwald.de